Frauengesundheit

Frauengesundheit

Sie haben frauengesundheitliche Beschwerden, die sie so nicht länger hinnehmen wollen? Je länger ein unangenehmer Zustand andauert, desto mehr lassen die Kräfte nach und um so mutloser kann man werden.

Das Positive daran ist: aus einer belastenden Situation heraus bekommen wir oftmals einen ungeahnten Energieschub, der uns zu dem Entschluss bringt: „Jetzt muss etwas passieren!“

Das ist die beste Voraussetzung, um aktiv zu werden und eine Veränderung herbei zu führen.

Wie ich Dich gesundheitlich unterstützen kann / Teenager Sprechstunde

Du erzählst mir, was Dir auf dem Herzen liegt und einfühlsam besprechen wir die Punkte, die für Dich relevant sind. Wenn Dir etwas peinlich ist, helfe ich Dir über diese Hürde hinweg. Von einer naturheilkundlichen Behandlung profitierst Du bei:

  • Regelbeschwerden: Bleibt Deine Blutung aus? Sind Deine Tage besonders schmerzhaft? Hast Du große Unregelmäßigkeiten?
  • Hautbeschwerden: Leidest Du unter Akne oder besonders vielen Pickeln? Treten plötzlich Ekzeme auf? Verträgst Du keine Hautpflege mehr?
  • Haarausfall: Plötzlich findest Du mehr Haare in Deiner Bürste oder im Abfluss als Dir lieb ist?
  • Gewichtsveränderung: Nimmst Du auf einmal zu, obwohl Du nichts verändert hast?
  • Blasenentzündung / Scheidenpilz: Auf einmal häufen sich die Beschwerden und Du möchtest die Ursache kennen und beenden.
  • Schulstress: Dir macht das Schulpensum sehr zu schaffen und seit dem hast Du Schlafstörungen, Erwartungsdruck und Versagensängste?
  • Psychologische Beratung zu dem Thema, was Dir auf dem Herzen liegt.

Wie ich Sie als erwachsene Frau unterstützen kann

Sie kennen Ihren Körper am besten. Das machen wir uns zu Nutze, denn Ihre innere Stimme zeigt in der Regel recht deutlich, wenn etwas nicht stimmt. Wir erkennen Zusammenhänge und nutzen gezielt die Schätze der Naturheilkunde für Sie zur:

  • Regulierung von Menstruationsbeschwerden / Zyklusunregelmäßigkeiten
  • Begleitung in der Schwangerschaft
  • Behandlung von akuten und chronischen Blasenentzündungen
  • Behandlung und Begleitung von akuten und chronischen Vaginalinfekten
  • Schilddrüsenfunktionsstörungen
  • Begleitung bei veränderten PAP Werten
  • Wechseljahrsbeschwerden
  • Hormonelle Schwankungen
  • Stabilisierung nach Krebstherapien
  • Psychologische Beratung

Die Untersuchungen bei Ihrer Gynäkologin/Ihrem Gynäkologen sind wichtig. Sollten Sie Befunde vorliegen haben, bringen Sie diese bitte zu unserem Termin mit.

 

Von Frauen für Frauen

Hier finden Sie Adressen von Gynäkologen, die naturheilkundlichen Behandlungen offen gegenüber stehen oder diese ebenfalls in Teilbereichen anbieten. Die genannten Adressen sind rein private Empfehlungen von Frauen für Frauen aus ganz Deutschland. Hier geht es zur Liste.

Sie haben auch einen Tipp? Schicken Sie mir gerne eine email für die Erweiterung der Liste.