Dein Ticket für mehr Leichtigkeit im Leben

Dein Ticket für mehr Leichtigkeit im Leben: Konflikte lösen – Ballast abwerfen

 

Wünschst Du Dir mehr Leichtigkeit in Deinem Leben? Gibt es ein Thema in Deinem Leben, das Dich beschwert und mit dem Du gerne Frieden schließen möchtest?

Vielleicht kannst Du auch ganz konkret einen Konflikt in Deinem Leben benennen, der Dich momentan ausbremst. Das kann in der Partnerschaft sein, innerhalb der Familie, im Freundeskreis oder auch am Arbeitsplatz.

Bisher ist es Dir (noch) nicht gelungen, Dich aus diesem zermürbenden Hamsterrad zu lösen.

Es ist kein Zufall, dass Du hierher gefunden hast. Vermutlich spürst Du intuitiv, dass es eine gewissen „innere Erkenntnis“ geben muss, um eine Veränderung in Deinem Leben herbei zu führen. Eine Veränderung, die im Herzen ihren Anfang nimmt.

Doch wie kann man dieses kleine Puzzleteilchen im großen Kontext finden und für mehr Leichtigkeit im Leben einsetzen?

Mit der systemischen Aufstellungsarbeit haben wir die Möglichkeit, eine Dynamik aufzuzeigen und Beziehungsmuster zu erkennen. Wir können sie in der gemeinsamen Arbeit nicht nur sehen, sondern auch intensiv fühlen. Die dadurch gewonnene Erkenntnis ebnet Dir den Weg zu Deiner gewünschten Veränderung.

An diesem Tag arbeiten wir in einer Gruppe. Das ermöglicht ein tiefes Einsteigen in Deinen momentanen Prozess. Mit Hilfe Deiner „Stellvertreter“ können Verstrickungen, Hürden oder auch Blockaden sichtbar gemacht werden. Du kannst direkt in Deiner Aufstellung neue Lösungen und Antworten für Dich erarbeiten und für Deinen weiteren Weg positiv umsetzen.

Beispiele für Fragestellungen in der systemischen Aufstellungsarbeit:

  • Mein familiärer Konflikt zermürbt mich. Ich möchte einen Ausweg für mich finden.
  • Ich habe mein sehnlichstes Ziel vor Augen, doch ich erreiche es nicht. Ich möchte mein Hindernis erkennen.
  • Ich habe einen unerfüllten Kinderwunsch und möchte sehen, ob es emotionale Hürden gibt.
  • Ich habe ein Baby verloren und möchte zurück ins Leben finden.
  • Ich suche mir oft die falschen Partner/Freunde aus und leide darunter. Das möchte ich ändern.
  • Ich habe Zweifel in meiner Partnerschaft und weiß nicht, ob ich noch glücklich bin.
  • Ich bin unglücklich in meinem Job und möchte etwas ganz anderes anfangen. Kann ich den Sprung wagen?

Ziele der systemischen Arbeit:

Wir arbeiten ganz konkret an Deiner persönlichen Fragestellung. Mit Hilfe der systemischen Aufstellungsarbeit kannst Du mögliche Verstrickungen erkennen, sichtbar machen und auflösen. Du erarbeitest Dir Deinen Lösungsansatz und findest neue Antworten. Dabei bin ich immer an Deiner Seite.

Für wen ist die systemische Arbeit geeignet?

Du möchtest Dein Thema bearbeiten, bewusst hinschauen und eine Lösung für Dich finden. Du hast den Wunsch nach Veränderung und Transformation. Du weißt, dass diese Form der Arbeit tief gehen kann und Emotionen sich wohltuend lösen dürfen.

Für wen ist die systemische Arbeit nicht geeignet?

Wenn Du unter Depressionen, massiven Angststörungen oder einer Psychose leidest, ist diese Form der Arbeit leider nicht für Dich geeignet. Solltest Du Dir unsicher sein, sprich mich bitte an oder schreibe mir eine Email. Ich berate Dich gerne.

Und was machen „Stellvertreter“?

Stellvertreter haben eine besondere Funktion. Sie übernehmen während Deiner Aufstellung die Positionen der Menschen, die für Dein Thema wichtig sind. Sie spüren die Dynamik und können mit Hilfe meiner Anleitung lösungsorientiert agieren.

Als Stellvertreter kannst Du die „Luft“ der Aufstellungsarbeit schnuppern, selbst Themen für Dich erkennen und intensiv von der Energie der Gruppe profitieren. Du erlebst einen geschützten Raum und kannst mich und meine Arbeitsweise kennenlernen.

Meine Arbeitsweise:

Die systemische Aufstellungsarbeit hat eine große Kraft. Als ausgebildete Therapeutin bin ich mir dieser Kraft zu jedem Zeitpunkt bewusst. Ich arbeite nach dem „Zwiebelprinzip“ – mit der Intensität die es braucht, um Dein Anliegen für Dich zu klären. Bei mir wird es keine Showeffekte geben – ich wahre Grenzen und orientiere mich konsequent an Deinem  Anliegen. Nach dem Tag wirst Du zwar erschöpft, aber auch erleichtert nach Hause fahren. Durch die neu gewonnene Kraft wirst Du Deine nächsten Schritte gehen können.

Ort: Praxis Ilka Sterebogen, Blumenröder Str. 20, 65549 Limburg
Leitung: Ilka Sterebogen, Heilpraktikerin
Datum / Uhrzeit: Samstag, 10.03.2018 von 10-18 Uhr (inkl. Pause, je nach Gruppengröße kann es variieren)
Teilnehmerzahl: Es stehen 5 Tickets für die Aufstellungsarbeit zur Verfügung. Für Stellvertreter stehen 10 Plätze zur Verfügung. Mindestteilnehmerzahl ingesamt: 6 Personen.
Kosten: Aufstellung Euro 139,-, Stellvertreter Euro 29,-. Snacks und Getränke (Kaffee, Tee, Wasser) sind inklusive.
Kontakt: info@praxis-sterebogen.de

Du wünschst Dir ein Stückchen mehr Leichtigkeit? Hier kannst Du Dein Ticket buchen – ich freue mich auf Dich!

Anmeldeformular